о колледже
план приёма
специальности
живопись
менеджмент
звукотехника
фотография
абитуриентам
живопись
менеджмент
звукотехника
фотография
экзамены
история
литература
математика
физика
химия
преподаватели
ссылки
контакты
новости

Наша поддержка:
© 2009-2012 ФГОУ ВППО ВГИК им. С.А. Герасимова

Moscow State University war der erste in der Rangliste der besten Universitäten in Osteuropa und Zentralasien

Vier russische Hochschulen waren in den Top Ten nach der internationalen Rating-QS EECA (Emerging Europe & amp; Zentralasien), die die Länder der Emerging Europe und Zentralasien umfasst. An erster Stelle ist der Moscow State University. MV Lomonosov Moscow State University, und die zweite - Novosibirsk State University. Darüber hinaus ist die Top Ten waren St. Petersburg State University und MIPT, der fünften und zehnten die Plätze fertig. Dies wurde in der Pressemitteilung der Ratinggesellschaft QS durch empfangen berichtet “Lentu.ru.”

Der dritte, vierte, sechste, siebte, achte und neunte Plätze wurden von Karlsuniversität in Prag, der estnischen Universität Tartu, Universität Warschau, Polen Jagiellonen-Universität, Tschechische Technische Universität in Prag und der Masaryk-Universität übernommen.

Im Vergleich mit einem Rating von 2014 zu den zehn russischen Universitäten erschienen MIPT, der zuerst kam zu ihr, steigende acht Plätze nach oben. NSU blieb auf dem zweiten Platz, aber nicht mehr trennt es von der Karlsuniversität in Prag und St. Petersburg State University kletterte zwei Stellen. Insgesamt in den Top 150 inklusive 48 russischen Universitäten, von denen 23 in die Top Hundert. Im vergangenen Jahr beinhaltet die endgültige Rangliste 100 Gymnasien, und diese - 150.

Von den 20 Ländern, die in der Rangliste teil, rangiert Russland zunächst mit 23 Universitäten in den Top Hundert. Es wird von der Türkei mit 12 Universitäten und Polen mit zehn Universitäten folgten.

Die Rangliste berücksichtigt die QS-Experten, dass die Universitäten der verschiedenen Prioritäten Ländern Entwicklung kann von der westeuropäischen oder Amerikaner zu sein. Die Wirksamkeit von Online-Ressourcen Webometrics, Publikationstätigkeit Verhältnis zu der Anzahl der Lehrenden und der Anteil der Beschäftigten mit Hochschulabschluss: Daher hat die Bewertung von QS EECA seine eigene Methodik, die, zusätzlich zu der alten, ist auf drei neue Indikatoren entwickelt.

21 October 2015

««« All-Russian Cybersecurity-Unterricht in der Schule wird jährliche geworden Das Bildungsministerium hat auf die Beschäftigung von Absolventen gemeldet »»»

Drei russische Universität führte internationale Rating-QS EECA »»»
Lomonossow-Universität Moskau, Novosibirsk State University und St. Petersburg State University
10 Milliarden Rubel. zu russischen Universitäten zu subventionieren: das Ziel nicht die Mittel heiligen »»»
Der Leiter der russischen Cabinet bestellt direkt vom russischen Haushalt 10,14 Milliarden Rubel.
In Russland zum ersten Mal machte eine globale Bewertung der Hochschulen »»»
Gestern in Moskau Rangliste von 500 Universitäten aus 70 Ländern der Öffentlichkeit vorgestellt wurden.
Sieben russischen Universitäten eingegeben die hundert besten Universitäten in den BRICS-Staaten und Schwellenländern. MSU stieg von Platz 10 bis 5. wurden fünf russischen Universitäten in den ersten hundert der besten inbegriffen »»»
Russischen Universitäten haben ihre Ergebnisse im Vergleich zu 2014 Jahre verbessert.
Moscow State University zum ersten Mal in die Top 50 besten Universitäten in der Weltrangliste in vier Bereichen QS (Sankt-Petersburg State University für das erste Mal in die Top hundert Universitäten der Welt Linguistik) »»»
Moskauer Staatlichen Universität Lomonosov verbessert seine Position in der Rangliste der Universitäten in der Welt nach dem QS.