о колледже
план приёма
специальности
живопись
менеджмент
звукотехника
фотография
абитуриентам
живопись
менеджмент
звукотехника
фотография
экзамены
история
литература
математика
физика
химия
преподаватели
ссылки
контакты
новости

Наша поддержка:
© 2009-2012 ФГОУ ВППО ВГИК им. С.А. Герасимова

10 Milliarden Rubel. zu russischen Universitäten zu subventionieren: das Ziel nicht die Mittel heiligen

Der Leiter der russischen Cabinet bestellt direkt vom russischen Haushalt 10,14 Milliarden Rubel. zu russischen Universitäten zu subventionieren. Die Universitäten, die wiederum, dass Geld sollte für etwas ausgegeben werden, um Top-Positionen in internationalen Rankings zu besetzen. Was ist es?
Die Mittel für die Regierung der Russischen Föderation vergibt Subventionen im Rahmen des staatlichen Programms “Entwicklung der Bildung” für 2013-2020 Jahren. Aber sie werden nur 14 Universitäten haben - diejenigen, die den Wettbewerb des Ministeriums für Bildung und Wissenschaft für ein Stipendium gewann, in die World University Rankings kommen. Die Liste der Gewinner bekannt gegeben wurde 9. Juli 2013
Was wird gewährt?
Der Staat Programm “Entwicklung der Bildung” für 2013-2020 Jahren. Er deckt den gesamten der russischen Bildungssystem, von der Vorschule bis zur Universität. Es war geplant, dass in 8 Jahren für die Umsetzung des staatlichen Programms wird etwa 7 Billionen Rubel zu verbringen., Aber dann der Haushalt auf etwa 4 Billionen Rubel geschnitten.
Russischen Universitäten in der Weltrangliste
Es sollte angemerkt werden, dass die russischen Universitäten für mehrere Jahre erhalten Bewertungen von verschiedenen Ebenen. , In den Top 100 Universitäten der Welt ist jedoch in der Lage, nur ein paar zu unterzeichnen.
Das Shanghai-Ranking beinhaltet zwei russischen Universität - Moskauer Staatsuniversität Lomonossow-Universität Moskau und St. Petersburg State University. Die erste für den Zeitraum 2004 bis 2014 gingen in der Rangliste von 66 bis 84 Sitzplätzen, die zweite - bewegt von Gruppe zu Gruppe 401 bis 500 301 bis 400.
Das Rating TimesHigherEducation Russisch zuerst kam in 2014-2015 ,. In der Rangliste der Moskauer Staatlichen Universität fand 196 statt, und Novosibirsk State University war in einer Gruppe von 301 bis 350.
Nach der Rating-Webometrics, im Januar 2010, erste insgesamt 4.000 russischen Universität eingetragen, der zweite hundert war nur der Moscow State University. Aber im Jahr 2011, senkte er seinen Sitz nach 304 Solche Universitäten St. Petersburg State University, Novosibirsk State University und der HSE, sind nur in der ersten tausend stabil.
In der Rangliste der 100 besten Universitäten in den BRICS-Staaten und Entwicklungsländern im Jahr 2015 von Times Higher Education und Thomson Reuters russischen Universitäten auch ihre Positionen deutlich verbessert. So wird in der Rangliste der 2014 in den Top 100 enthalten nur zwei von der Universität von Russland, das Rating für das laufende Jahr von sieben. Moscow State University hat den 5. Platz “MiFi” gewonnen, - 13, Novosibirsk State University - 34.
Es wird angenommen, dass ein Platz im internationalen Ranking garantiert bestätigt die Anerkennung durch die internationale Fachwelt, als auch die Tatsache, dass die Qualität der Bildung, dass die Schüler zu erhalten, erfüllt die internationalen Standards, und das Niveau der Forschung von der Universität durchgeführt - die internationale Ebene.
Befund
Eines der strategischen Ziele der Ausbildung wird von der Zustimmung der Status Russlands in der Weltgemeinschaft als Großmacht auf dem Gebiet der Bildung, der Kultur, der Wissenschaft, Hochtechnologie und der Wirtschaft bestimmt. Bildung salben die Verantwortung des Staates.

4 June 2015

««« USE schließlich enttäuscht Russen: Jeder zweite russische glaubt, dass die Prüfung beurteilt Wissen ist schlimmer als die alte Schule-Prüfung Tomsk Zweig des ONF wurde zur Feier des World Environment Day verbunden »»»

In Russland zum ersten Mal machte eine globale Bewertung der Hochschulen »»»
Gestern in Moskau Rangliste von 500 Universitäten aus 70 Ländern der Öffentlichkeit vorgestellt wurden.
Sieben russischen Universitäten eingegeben die hundert besten Universitäten in den BRICS-Staaten und Schwellenländern. MSU stieg von Platz 10 bis 5. wurden fünf russischen Universitäten in den ersten hundert der besten inbegriffen »»»
Russischen Universitäten haben ihre Ergebnisse im Vergleich zu 2014 Jahre verbessert.
Top 10 Universitäten im Jahr 2009. Die erste nationale Ranking der russischen Hochschulen basiert auf einem speziell entwickelten Modell »»»
Information Services Group "Interfax" und der Radiosender "Echo Moskwy" startete ein neues gemeinsames Projekt - die Bildung von Bewertungen der Hochschulen der Russischen Föderation.
Russischen Universitäten werden 5 Milliarden Rubel für die Entwicklung der Wissenschaft zuzuordnen »»»
In den nächsten zwei Jahren wird die russischen Universitäten erhalten fünf Milliarden Rubel für die Entwicklung der Wissenschaft.
Moscow State University war der erste in der Rangliste der besten Universitäten in Osteuropa und Zentralasien »»»
Vier russische Hochschulen waren in den Top Ten nach der internationalen Rating-QS EECA (Emerging Europe & amp; Zentralasien), die die Länder der Emerging Europe und Zentralasien umfasst.