о колледже
план приёма
специальности
живопись
менеджмент
звукотехника
фотография
абитуриентам
живопись
менеджмент
звукотехника
фотография
экзамены
история
литература
математика
физика
химия
преподаватели
ссылки
контакты
новости

Наша поддержка:
© 2009-2012 ФГОУ ВППО ВГИК им. С.А. Герасимова

Warum Sie die Prüfung brauchen

In letzter Zeit ist jeder Kritik an der Prüfung. Doch mit seinen Zielen, die reale und nicht erklärte, die staatliche Prüfung meistert.
Lange Zeit glaubte man, Sowjet Bildung ist die beste in der Welt, und der Rest von uns eifersüchtig. Es ist nicht ohne Grund, da die Basis der sowjetischen Bildungsprogramm fiel deutlich gebissen, auf die Bauern und Arbeiter Fitnessprogramm, das ursprünglich für die Herstellung von professionellen Managern und anderen Elite entworfen angepasst. Der Rest der zivilisierten Welt einen solchen Kurs waren weniger als 10% der Bevölkerung - eine Menge Geld.
In Warschauer Pakt, sind Sie nicht auf der Suche nach einer guten Ausbildung, mit Kommunikation und Elternkapital und Bildung Pflicht Funde Sie. Warum haben die Bolschewiki benötigt, wie unmenschliche Versuche an einer Bevölkerung, die in den meisten Fällen schwierig, Verdächtige Wissensdurst? Träumte wachsen aus jeder der Chefkoch versucht, die Wettbewerbsfähigkeit der UdSSR in der internationalen Arena zu verbessern, um die Modernisierung der Bauernschaft zu beschleunigen, das Proletariat, in das Leben der kommunistischen Dogma über den Mann der Zukunft verkörpert etablieren - eine offene Frage.
Wie auch immer, Langzeit-Studenten in Russland unterrichtet wurden nicht nur die obligatorische Mindest: Kerzen und Glas nicht nicht waschen, sondern gab auch das Wissen nutzlos, unnötig und oft gefährlich für den Staat und die Gesellschaft. Das Wesen der Schulbildung nicht verfälscht worden sind. Nach der Schule - nicht nur und nicht so sehr ein Element des Bildungssystems, sondern vor allem ein Teil der Unterdrückungsapparat, entworfen, um Gehirn lop Schüler unterrichten, die Wirklichkeit wahrnehmen, wie es in der Gesellschaft akzeptiert wird, um in ihm wecken die Kategorie der Pflicht, Verantwortung und Wertlosigkeit. Er würde und er erreicht diese einfachen Entdeckung, aber eine zehnjährige Haftstrafe in den vier Wänden, mit feindseligen Kollegen und speziell ausgebildete Lehrer, der Integrationsprozess erheblich beschleunigt.
Deshalb hat der Schulbildung in Russland längst überflüssig und ineffizient, verpflichtend Reform, die unweigerlich passieren wird.
Die Hauptgründe für die Einführung von Unified Staatsexamen genannt Korruption und Vetternwirtschaft für die Zulassung zu den Universitäten, so sagen sie, die Prüfung wird sichergestellt, Chancengleichheit. Natürlich, in einem Land, wo “Korruption und organisierter Kriminalität, wie Tragstrukturen der sozialen Ordnung, als eine Schule, Polizei und Moral” (© Wladislaw Surkow, Assistent des Präsidenten der Russischen Föderation) keine Chancengleichheit kann nicht sein, aber, wie es ist überhaupt nicht Welt.
Laut einer Umfrage des Levada-Center Mai 2014, 38% der Russen betrachten: Mit der Einführung von USE Höhe der Bestechungsgelder und Vetternwirtschaft ist die gleiche geblieben; 25% sind sicher, dass die Korruption hat sich noch mehr; und nur 15% sagen, dass die Reduktion. Nach Angaben des Unternehmens, ist der Unified Staatsexamen keine Gleichheit nicht bieten, aber fast die Hälfte der Gesellschaft ordnet die Prüfung. Was ist der Grund? Der Grund dafür ist, dass niemand es keine Gleichheit ist nicht erforderlich. Wir brauchen einen Wettbewerbsvorteil, die speziell für ihre Nachkommen. Auge

1 June 2015

««« Die russisch-orthodoxe Kirche rief die Prüfung böse Menschen USE schließlich enttäuscht Russen: Jeder zweite russische glaubt, dass die Prüfung beurteilt Wissen ist schlimmer als die alte Schule-Prüfung »»»

USE schließlich enttäuscht Russen: Jeder zweite russische glaubt, dass die Prüfung beurteilt Wissen ist schlimmer als die alte Schule-Prüfung »»»
Die Russen sind skeptisch, was die Ein Staatsexamen, sondern förderte die Idee der Schaffung einer einzigen Lehrbuch.
Jede Prüfung kann für 600 Rubel gekauft werden »»»
29. Mai Schülerinnen und Schüler die Prüfung bestanden auf der russischen Sprache.
Die Gesellschaft muss für die Ausbildung zu bezahlen, ist der Patriarch überzeugt »»»
Bildung von der Gesellschaft gezahlt werden, die Schule sollte nicht als Quelle von Einkommen behandelt werden.
Bildungsministerium entschieden, auf die Universitäten, die sich nicht verbreitet haben, um Studenten auf der Grundlage der Prüfung anmelden »»»
Die Liste der Schulen, die ihre eigenen Aufnahmeprüfungen im Jahr 2009 erlaubt neben der Prüfung, wird bald durch Dekret der Regierung genehmigt werden.
Sergej Mironow beschlossen, Erwachsene zu unterrichten. »»»
Vorsitzende des Föderationsrates Sergej Mironow sprach auf einer nationalen Telethon, "Aufklärung der Bevölkerung und die innovative Entwicklung von Russland.